KooperationsPartner

Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO)

Die BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. ist die Lobby der älteren Menschen in Deutschland. Unter ihrem Dach haben sich über 100 Verbände mit etwa 13 Millionen älteren Menschen zusammengeschlossen. Sie vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, wobei sie die nachfolgenden Generationen immer im Blick hat. Darüber hinaus zeigt sie durch ihre Publikationen und Veranstaltungen Wege für ein möglichst gesundes und kompetentes Altern auf.

www.bagso.de

 

 


Demografieagentur für die niedersächsische Wirtschaft GmbH

Demografischer Wandel, globalisierter Wettbewerb und Digitalisierung stellen Arbeitgeber und Beschäftigte vor neue Herausforderungen. Es werden künftig nur Unternehmen innovativ, wettbewerbsfähig und erfolgreich sein, denen es gelingt, qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden, zu binden, zu motivieren und ihre Beschäftigungs- und Arbeitsfähigkeit zu erhalten. Um Unternehmen auf diesem Weg zu unterstützen, haben sich in Niedersachsen der Arbeitgeberverband Niedersachsenmetall und der DGB zusammengeschlossen und die Demografieagentur gegründet. 

www.demografieagentur.de

 

 


Landesinitiative Niedersachsen generationengerechter Alltag (LINGA)

Die Landesinitiative begünstigt „Soziale Innovationen für Generationen“ und sensibilisiert für eine nachhaltige Demografie-Strategie als ressortübergreifende, interdisziplinäre Daueraufgabe. Oie LINGA wird durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales. Gesundheit und Gleichstellung seit 2006 gefördert und kooperiert darüber hinaus in verschiedenen Projekten und Veranstaltungen mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Durch den Anfang 2015 vollzogenen Trägerwechsel zur Innovationszentrum Niedersachsen GmbH wird das ressortübergreifende Arbeiten der Landesinitiative optimiert und rückt die LINGA noch näher an Strategieplanung und Innovationspolitik des Landes heran.

 

Seit 2006 arbeiten unter dem Dach der LINGA mehr als 80 Unternehmen, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Initiativen. Wirtschaftsverbände und Seniorenvertretungen kostenfrei als offenes Netzwerk auf Landes- und Bundesebene zusammen.

 

Das ReifeNetzwerk ist Mitbegründer der LINGA. Name und Logo sind eine Entwicklung unseres Netzwerkpartners Andreas Ossig.

www.linga-online.de

 

 


RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.

Das RKW Kompetenzzentrum ist eine gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V.  Es wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

 

Das RKW Kompetenzzentrum versteht sich als Plattform, auf der alle am Wirtschaftsgeschehen Beteiligten zusammenarbeiten. Dies spiegelt sich in seiner Arbeitsweise wider: Unternehmen, Sozialpartner, Verbände, Politik und Wissenschaft sind in seinen Gremien vertreten. Sie verabschieden seine dreijährige Programmplanung, begleiten die Bearbeitung und sind häufig in Projektverbünden direkt an der Bearbeitung beteiligt.

www.rkw-kompetenzzentrum.de